• Linda Wiebe

Kultur-Aktionstag in Bielefeld

Aktualisiert: Okt 31

Achtung, Nachtrag: Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation wurde der Kultur-Aktionstag auf den Frühling 2021 verschoben. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben. Infos auf: www.alleingemeinsam.de


Die Schulleiterin der Musikpiloten, Linda Wiebe, ist im Planungs- und Organisationsteam für den Kultur-Aktionstag Allein-Gemeinsam am Freitag, den 30.Oktober 2020 in Bielefeld. In der Zeit von 12 bis 21 Uhr finden diesem Aktionstag gleichzeitig in der Volkshochschule, dem Technischen Rathaus, dem Grünen Würfel und der Volksbank-Lobby am Kesselbrink viele verschiedene Aktionen, Ausstellungen, Workshops und Aufführungen statt. Rund um das Violinkonzert Nr. 1 von Karol Szymanowsky präsentieren Kulturschaffende aus den Sparten Musik, Theater, Tanz, Literatur und Visueller Kunst in Treppenhäusern, Sälen und Eingangsbereichen von Gebäuden in der Bielefelder Innenstadt ihre Arbeiten zum Thema Allein – Gemeinsam.

Den musikalischen ‘roten Faden’ an diesem Tag bildet das Violinkonzert Nr. 1 von Karol Szymanowski. In dem selten gespielten klassischen Werk von 1916 spielt der Kontrast zwischen allein und gemeinsam eine wichtige Rolle. Mit dabei sind viele Kulturschaffende und -initiativen aus Bielefeld, Musiker*innen der Bielefelder Philharmoniker, Tänzer*innen, Jugendgruppen, die Theaterwerkstatt Bethel, Bürger*innen aus VHS-Kursen und viele mehr. Allein-Gemeinsam ist eine partizipative Initiative der Musikvermittlung der Hochschule für Musik Detmold und den Bielefelder Philharmonikern, gemeinsam mit vielen Kultur- und Bildungsinstitutionen und -akteurinnen aus der Region Bielefeld. Sie setzen sich mit den seit Corona besonders präsenten Erfahrungen und Gedanken zu Allein-Gemeinsam auseinander.

Interessierte können am 30. Oktober zwischen den vier Stationen hin- und herwandern. Alle Aktionen sind kostenfrei. Das Programm und weitere Infos zu den Hygieneregeln finden Sie auf: www.alleingemeinsam.de.





©2018 by Musikpiloten. 
Impressum und Datenschutz